Ich hoffe Ihr habt Spaß am Weihnachtsmann....hier habt ihr Platz um mir zu schreiben! Vielen Dank im Voraus!

Kommentare: 40
  • #40

    Steffi (Samstag, 27 Mai 2017 10:15)

    Bin gerade auf deine Seite gestoßen. Ganz süße Sachen, die du da reingestellt hast, und dann noch als Freebe. Ich bin ganz begeistert.
    Vielen lieben Dank

  • #39

    Nico (Freitag, 05 Mai 2017 22:20)

    Wooow, du machst echt super tolle Sachen. Ich bin ganz verliebt �

  • #38

    Heike (Freitag, 14 April 2017 02:23)

    Oh , was freu ich mich schon auf Ostern.Habe gleich vier Häschen zum verschenken genäht und sie sind soooo zuckersüß .Ich danke dir für das Schnittmuster , obwohl ich sicher als Anfängerin in Sachen - Nähen -
    laufe , ich bin Happy auch Dank vom " Rosensofa " . Ich will mehr �.
    Schöne Ostertage wünsche ich �

  • #37

    Agnes Overbeck (Donnerstag, 06 April 2017 08:15)

    Vielen Dank für das tolle Schnittmuster. Der Hase im Ei ist so süüüß. Meine Tochter ist total verliebt. Ich hab das Schnittmuster auf Din A 3 hochkopiert, so kann man den Hasen auch als kleines Kuschelkissen nutzen�
    Nochmals vielen, vielen Dank ❤️

  • #36

    Viola Imobersteg (Dienstag, 21 März 2017 00:08)

    Vielen Dank Stefanie, Dein Hase ist so süss! Über Nacht habe ich zwei genäht und an zwei Kinder verschenkt - sie freuten sich sehr!

  • #35

    Elly Hoppe (Sonntag, 12 März 2017 11:32)

    Danke, das ist so süß �

  • #34

    Jessica Becker (Dienstag, 21 Februar 2017 16:01)

    Hallo!
    Darf das SM auch gewerblich verwendet werden?
    LG

  • #33

    Elvi (Dienstag, 07 Februar 2017 10:10)

    Alle sind so zuckersüß,ich werde erst mal ein paar Hasis im Ei machen.Da hat man was für die Kids zu Ostern zu verschenken.Danke

  • #32

    carolin (Montag, 31 Oktober 2016 20:46)

    Hallo,
    Da ich den Weihnachtsmann wirklich ganz toll finde, möchte ich gerne anfragen ob ich da einige davon auf dem weihnachtsbasar zugunsten unseres Kindergartens anfertigen und verkaufen darf. Der Erlös kommt zu 100% dem Kindergarten zugute.
    Freue mich über eine schnelle Anstwort per mail. Der Basar ist bald :-)
    cgoldhan@aol.com
    Liebe Grüße
    Carolin

  • #31

    Ute Schaller (Freitag, 28 Oktober 2016 14:34)

    Hallo Stefanie,
    heute habe ich über Facebook Haus mit dem Rosensofa von deiner Seite erfahren. Ich bin hin und weg. Den Weihnachtsmann und das Rentier habe ich mir direkt gespeichert und wird auf jeden Fall in den kommenden Wochen genäht.
    Ich bin total verliebt in diese Anleitungen und möchte mich für die kostenlosen Anleitungen recht herzlich bedanken.
    Viele Grüße
    Ute Schaller

  • #30

    marianne (Montag, 03 Oktober 2016)

    Hallo vielen Dank für das wunderschöne Schnittmuster .
    Konnte garniert mehr aufhören und habe jetzt tatsächlich 8 Stück genäht .die sind so süß!

  • #29

    Dietz (Samstag, 24 September 2016 18:41)

    Tolle Idee. Ich werde es mal versuchen!

  • #28

    Nadine (Samstag, 06 August 2016 09:15)

    Hab gerade das häschen im Ei entdeckt. Tolle Idee, zuckersüß. Danke für das Schnittmuster, ich werde es bald mal nähen. Freu. Liebe Grüße aus Berlin

  • #27

    Daniela (Freitag, 15 Juli 2016 21:27)

    Vielen Dank für die Inspirationen! Da kann ich mir einiges abschauen ... :)

    Viele Grüße aus München

  • #26

    Regina (Dienstag, 10 Mai 2016 15:27)

    Hallo Stefanie, das Häschen im Ei ist total bezaubernd und ich habe mir gerade dein kostenloses Schnittmuster dazu herunter geladen. Irgendwann demnächst möchte ich mich daran versuchen. Das nächste Osterfest kommt bestimmt und ich hoffe sehr, dass ich das hinbekomme (nähe erst seit Januar 2016). Ich denke mit Hilfe des Tutorials (Haus mit dem Rosensofa) wird es schon klappen.
    Vielen herzlichen Dank, dass du diese tollen Anleitungen mit uns teilst.

    Lieber Gruss, Regina

  • #25

    heiho (Montag, 18 April 2016)

    Ich möchte mich bei dir herzlich bedanken. Kurz vor Ostern fehlte mir im Nadelarbeitsunterricht der 9. noch eine hübsche Kleinigkeit. Da fand ich dein tolles witziges Häschen.
    Meine Mädchen haben begeistert nachgenäht und sind mit tollen Ergebnissen nach Hause gegangen. Jetzt können sie applizieren und nach Anleitung arbeiten. Leider sind alle Hasis weg und keiner bringt ihn wieder mit.
    Natürlich habe ich erzählt, woher ich die Anleitung habe. Bestimmt gucken sie in Zukunft manchmal auf deinem Blog oder im Haus mit dem Rosensofa, wenn sie was zum Selbstbehalten oder Verschenken brauchen.
    Am Jahresende werde ich mit der nächsten Neun die Weihnachtskugeln mit Inhalt nähen. Nochmals vielen Dank und weiterhin viele tolle Ideen!

  • #24

    Kathrin (Sonntag, 27 März 2016 21:02)

    Hallo!
    Danke für das tolle schnittmuster!
    Habe den Hasen dieses Jahr mehrmals genäht und verschenkt und alle hatten viel Freude mit dem Hasen im ei!

  • #23

    athena (Sonntag, 27 März 2016 19:21)

    Danke für den Hase aus dem Ei. Er ist sehr süss und ich habe ihn rechtzeitig zu Ostern fertig bekommen. Der 2. ist in Arbeit, weil der erste schweren Herzens verschenkt wurde.

  • #22

    Magda Fenz (Sonntag, 27 März 2016 18:48)

    Vielen herzlichen Dank für die wunderbaren Schnittmuster- habe es gespeichert und da ich es erst heute entdeckt habe, werde ich nächstes Jahr zur Ostern bestimmt welche nähen.
    Liebe Grüße Magda

  • #21

    Meryem (Freitag, 25 März 2016 01:22)

    Hallo Stefanie Perlenfee,
    Danke für das süße Schnittmuster.
    Hab den Hasen im Ei vorhin genäht und es hat riesen Spaß gemacht. Zuckersüß ist er dazu!
    Werde ich sicher nochmal nähen...Danke!

  • #20

    Marlene (Donnerstag, 24 März 2016 22:44)

    Hallo Stefanie Perlenfee,
    der Hase ist eine super Idee und sieht voll niedlich aus. Hab ihn mir gerade ausgedruckt und werde natürlich ausschließlich Stoffreste verwerten, davon liegen immer eine Menge bei mir rum. Mal sehen, was dabei für ein Hase rauskommt, er muss ja nicht braun sein.
    Viele liebe Grüße und danke für das Schnittmuster!
    Marlene

  • #19

    Elke (Donnerstag, 24 März 2016 14:49)

    Ich habe gerade den Hasen entdeckt und ausgedruckt. Ich werde sofort loslegen damit er am Sonntag fertig ist. Vielen Dank !!!

  • #18

    Elke (Montag, 21 März 2016 20:08)

    Suuuuuper, ganz toll gemacht!
    Vielen dank für die tolle Anleitung und Inspiration.

    Liebste Grüße
    Elke

  • #17

    Ina (Samstag, 19 März 2016 22:39)

    Hallo, leider kann ich das tolle Eselbook nicht öffnen.

  • #16

    Birgit (Donnerstag, 17 März 2016 11:25)

    Hallo!

    Ich war eigentlich auf der Suche nach einem Schnittmuster für einen Hasen; da bin ich auf deinen Esel aufmerksam geworden. Den werde ich jetzt probieren. Trotzdem die Frage: Kennst du ein Schnittmuster für einen Hasen, der nicht flach ist, sondern eher so wie der Esel. Ich habe auch schon überlegt, beim Esel die Mähne wegzulassen und die Nase etwas anders zu sticken, aber ich bin mir mit der Schnauze noch unsicher, ob das dann wirklich nach einem Hasen aussieht....
    Also vielen Dank erstmal für die Schnittmuster und vielleicht gibt´s ja noch eines für die Umwandlung von Esel zu Hase ;-)

    Viele Grüße!
    Birgit

  • #15

    Simon, Jeanette (Samstag, 12 März 2016 09:33)

    Vielen Dank für den Haasen,hab ihn mir gerade herunter geladen.eine kleine Überraschung für die Kinder in unserer Fam.
    Lg. Jeanette

  • #14

    Jana (Sonntag, 06 März 2016 06:44)

    Hallo liebe Stephanie,
    ich habe gestern den Hasen im Ei genäht und er ist super süß und ganz großartig gelungen! Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Den kleinen Elefanten will ich auch unbedingt probieren. An den Esel trau ich mich noch nicht ganz ran. Da brauche ich noch ein bisschen Übung ;-)
    Liebe Grüße,
    Jana

  • #13

    Baerbel (Donnerstag, 03 März 2016 15:04)

    Hallo Stephanie,
    der Hase ist echt süß! Könntest Du mich bitte unbedingt mal anschreiben, ich muss Dich was fragen, was hier nicht jeder lesen sollte.
    Vielen Dank,
    bis dann
    Baerbel
    trendnaht@gmx.de

  • #12

    Gabi (Dienstag, 01 März 2016 17:46)

    Habe den Hasen bei einer Freundin gesehen und muss ihn nähen .
    Der ist einfach kuschelig .
    Vielen lieben Dank dafür

  • #11

    Tyrsten (Dienstag, 01 März 2016 13:15)

    Hallo Stefanie,
    seit ich deinen Hasen das erste Mal gesehen habe, wollte ich ihn unbedingt nähen und da Ostern jetzt nicht mehr weit ist, habe ich es auch endlich getan! Und ich bin begeistert...der Hase ist wirklich zu niedlich! Vielen Dank für den Schnitt und die zauberhafte Idee!
    Ich habe für das Gesicht eine Stickdatei entworfen, wenn du magst, kannst du dir mein Exemplar gerne mal angucken: https://tyrsten.wordpress.com/2016/03/01/krempelhase-ostern-ist-nicht-mehr-weit/
    LG, Tyrsten

  • #10

    Martina (Montag, 29 Februar 2016 14:28)

    ich habe es nachgenäht (siehe Homepagelink), vielen Dank nochmal für die Anleitung/Schnittmuster

  • #9

    Martina (Freitag, 26 Februar 2016 10:30)

    Der zauberhafte Hase wird mein Wochenendprojekt.... mal schauen ob ich ihn genauso gut hinbekomme wie du... kannst ja demnächst mal auf meiner Homepage vorbeischauen, vielleicht ist er dann schon fertig :) Lieben Gruß aus Hamburg

  • #8

    Claudia Dreher (Sonntag, 14 Februar 2016 18:41)

    Hallo Stefanie ,vielen Dank für das kostenlose Schnittmuster . Habe heute ein Probeexemplar genäht vom Hase im Ei. Noch nicht perfekt mangels Stickflies, aber der nächste wird besser. Mein kleiner Enkel und das Enkelkind meiner Schwester werden damit zu Ostern überrascht. ✂️

  • #7

    Lutra.lutra (Donnerstag, 11 Februar 2016 12:09)

    Hallo, finde die Hasen supersüss, werde sie auf jeden Fall nachmachen.
    Habe ein Foto mit behäkelten Ü-Eiern gesehen, kleine Schweinchen, gibt es da auch eine Anleitung zu?
    Würde ich gerne nacharbeiten.
    LG

  • #6

    Julia (Montag, 08 Februar 2016 23:28)

    Hallöchen!

    Vielen Dank für den Hasen und den Wh´mann im Ei.
    Hab mir vorgenommen Beide zu den jeweiligen Feiertagen in diesem Jahr zu verschenken.
    Danke für´s Teilen mit uns
    xoxo

  • #5

    Dagmar (Samstag, 06 Februar 2016 11:31)

    Hilfe.......ich bin doch so was von doooooooooooooofffffffff
    Habe schon wieder die email adresse drinnen.
    Bitte, kannst du sie wieder löschen ? ich werde es auch nieeee wieder tun
    LG dagmar

  • #4

    Ute (Samstag, 06 Februar 2016 10:46)

    Hi Stefanie,
    Der Hase ist sehr süss und sehr handlich :) Ich habe diesen für das Kind einer Freundin gemacht. Das Kind ist ca. 2Jahre alt und hält dieses kleine Knuddeltier wirklich fest, dass es ja niemand mehr mitnimmt.... Es scheint ihr Herz an dieses verschenkt zu haben und kombiniert nun den Hasen und meinen Namen :) Ah ist das herzig. Vielen Dank für die tolle Anleitung... Leider habe ich das Häschen gar nicht fotogrfiert, weil in letzter Minute genäht... aber es ist einfach zu machen, die Anleitung ist super verständlich und es macht Spass :) Ganz liebe Grüsse Ute

  • #3

    cary (Montag, 01 Februar 2016 11:47)

    Hallo,
    Da ich deine Hasen im ei wirklich ganz toll finde, möchte ich gerne anfragen ob ich da einige davon auf dem osterbasar zugunsten unseres Kindergartens anfertigen und verkaufen darf. Der Erlös kommt zu 100% dem Kindergarten zugute.
    Liebe grüße cary



  • #2

    Tüdelband (Sonntag, 24 Januar 2016 14:29)

    Der Hase im Ei ist großartig. Ich musste gleich zwei nähen für die Kinder. Rentier und Weihnachtsmann probiere ich bestimmt auch noch aus.

  • #1

    JuLe (Mittwoch, 20 Januar 2016 13:43)

    Hallo stefanie!
    Der Hase ist wirklich sehr süß. Mein erster Versuch ist zwar noch nicht so ganz gelungen, aber...
    ich hoffe mein Enkel findet ihn trotzdem süß.
    Danke für die kostenlose Überlassung der Schnittmuster.

    JuLe